15.28°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Friday, 19. October 2018 · 18:34 Uhr
 
 
 

Freilaufende Kamele in Vierkirchen

Der heiße Sommer verleiht Dromedaren und Kamelen in Vierkirchen offensichtlich einen starke Freiheitsdrang. Eine Zeitungsausträgerin bemerkte am Mittwoch, den 29.08.18 gegen 4.30 Uhr in Ramelsbach auf der Asbacher Straße drei Dromedare und zwei Kamele, die sich dort unbehelligt auf und neben der Straße bewegten. Da diese Tiere freilaufend nicht landschaftstypisch sind, verständigte sie die hiesige Dienststelle. Eine Streife der Dachauer Polizei weckte den Besitzer dieser Tiere, einen Zirkusinhaber, der in Vierkirchen gerade seine Zelte aufgeschlagen hat. Dieser sammelte dann seine Wüstenschiffe wieder ein.