2.88°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Tuesday, 10. December 2019 · 21:19 Uhr
 
 
 

Unfallflucht dank Zeugen geklärt

Eine Unfallflucht, die sich am frühen Dienstagnachmittag auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes an der Rudolf-Diesel-Straße ereignete, konnte dank eines aufmerksamen Zeugen rasch geklärt werden.

Gegen 12.20 Uhr war eine 76-jährige Frau aus der Gemeinde Pfaffenhofen an der Glonn beim Ausparken mit ihrem Pkw Fiat gegen die vordere linke Stoßstange eines daneben geparkten Pkw BMW geprallt. Die Frau stieg nach der Kollision aus und begutachtete den Schlamassel, doch danach setzte sie sich wieder in ihr Fahrzeug, rangierte aus und fuhr einfach davon. Ein 69-jähriger Odelzhauser hatte den Unfall beobachtet und wartete auf die Rückkehr der BMW-Fahrerin, um ihr das Kennzeichen des Verursachers und seine Personalien zu übermitteln.

Die Polizei wurde schließlich verständigt und eine Streifenbesatzung der PI Dachau stattete nach der Unfallaufnahme der Verursacherin einen Besuch ab. Die Rentnerin zeigte sich anschließend reuig und einsichtig und konnte sich ihr Fehlverhalten nicht so recht erklären, was ihr aber nicht eine Strafanzeige wegen unerlaubten Entfernen vom Unfallort erspart. Der Gesamtschaden wird auf 3.000 Euro geschätzt.