5.33°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Sunday, 9. December 2018 · 23:08 Uhr
 
 
 

Oberbayerischer Jugendpokal 2018

SV Odelzhausen zum dritten Mal Gastgeber

Die Wettkampfgruppen des SV Odelzhausen hoffen auf beste Platzierungen. (Foto: SV Odelzhausen)

Alle guten Dinge sind drei: Nach 2013 und 2017 ist der SV Odelzhausen am Samstag, den 13. Oktober, erneut Gastgeber des Oberbayerischen Juniorenpokals. Bei der Großveranstaltung wetteifern über 300 teilnehmende Kinder und Jugendliche aus ganz Bayern um den 7. Junioren-Pokal des Turnbezirks Oberbayern im TGW/KGW (Teenager- und Kindergruppenwettkampfgruppe).

In der Schulsporthalle Odelzhausen dürfen sich interessierte Besucher ab 9 Uhr bei freiem Eintritt über zahlreiche anspruchsvolle und sehenswerte Turn-, Tanz- und Singvorführungen – Singen ist im TGW/KGW ebenfalls ein Wettkampf-Disziplin – freuen.

Am Nachmittag findet gegen 14 Uhr das Finale der besten Gruppen statt.

»Es haben sich 25 Vereinsmannschaften aus ganz Bayern angemeldet, darunter absolute Hochkaräter wie SSC Landau, TSV Vaterstetten und TSV Oberhaching«, zeigt sich Sergio Ribeiro, Leiter der SVO-Turnabteilung und Bezirksjugendwart im Turnbezirk Oberbayern, sehr zufrieden mit der Resonanz auf den sportlichen Großevent. Die Schirmherrschaft hat wie im Vorjahr Bürgermeister Markus Trinkl übernommen.