-2.17°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Friday, 14. December 2018 · 02:37 Uhr
 
 
 

Änderungen in der Vorstandschaft

150-Jahr-Feier/Gründung Festausschuss

Schon jetzt wurde ein Festausschuss für die 150-Jahr-Feier 2021 aufgestellt. (Foto: FW Indersdorf)

Die 150-Jahr-Feier der Feuerwehr Indersdorf rückt in greifbare Nähe Die Planungen für das Jubiläum haben begonnen, außerdem gab es personelle Änderungen in der Vorstandschaft des Feuerwehrvereins.

Bereits seit 1871 sorgt die Feuerwehr Indersdorf für die Sicherheit der Bürgerinnen und Bürger in der Gemeinde. In drei Jahren jährt sich die Gründung der Wehr zum 150. Mal. Dass dieses Ereignis ausgiebig gefeiert werden muss, steht außer Frage. Deshalb gründeten die Kameradinnen und Kameraden bei der Halbjahresversammlung einen Festausschuss, bestehend aus sechs Personen, der das Jubiläum vorbereiten soll.

Ergänzt wird der Ausschuss durch die Vorstandschaft. Hier gab es zwei Änderungen. Peter Doll übernahm den Vorsitz des Feuerwehrvereins. Den Posten des Schriftführers, den Doll bis zur Versammlung innehatte, übernahm Martin Schmalenberg.

Bis 2021 hat der Ausschuss nun einiges zu tun. Das erste Treffen fand bereits im Sommer statt. Hierbei konnten sich die Mitglieder schon auf einen Rahmen einigen, auch einen Platz haben die Floriansjünger schon im Auge. Details will die Feuerwehr aber erst bekanntgeben, wenn die Planungen verbindlicher werden.