16.43°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Monday, 16. July 2018 · 10:38 Uhr
 
 
 

Wildwechsel mit Folgen

Am Donnerstagvormittag, den 20. Juli fuhr ein 55-jähriger Fahrer eines Land Rovers aus Bergkirchen auf der Staatsstraße 2339 aus Richtung Haimhausen, kommend von Ampermoching. Kurz vor Kaltmühle lief ihm ein Rehbock vor das Auto. Dieser sprang hoch, durchschlug die Windschutzscheibe und landete im Fahrzeuginneren. Der Fahrer wurde bei dem Zusammenstoß leicht verletzt, der Rehbock überlebte den Aufprall nicht.

Der Sachschaden beträgt zirka 5.000 Euro.