16.43°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Monday, 16. July 2018 · 10:57 Uhr
 
 
 

Neuwahlen FFW

Erster Vorstand ist Stefan Göttler

Der neue Vorstand der Feuerwehr Eisenhofen. (Foto: Gemeinde Erdweg)

Bei der kürzlich im Gasthaus Gschwendtner stattgefundenen Versammlung der Freiwilligen Feuerwehr Eisenhofen wurden die Kommandanten und die Vorstandschaft des Feuerwehrvereins neu gewählt. Der bisherige erste Kommandant Alexander Kneidl und der erste Vorstand des Feuerwehrvereins Alexander Winterholler, haben bereits im Vorfeld bekannt gegeben, dass sie für eine weitere Amtsperiode nicht mehr zur Verfügung stehen.

Erster Bürgermeister Christian Blatt dankte beiden für ihre Leistungen sowie das Engagement in den letzten Jahren und überreichte jeweils ein Abschiedspräsent. Der Rückblick auf die vergangene Zeit erfolgt im Rahmen der Jahreshauptversammlung im Frühjahr 2018.

Die anstehende Neuwahl wurde durch  Bürgermeister Christian Blatt als Vorsitzenden des Wahlausschusses zusammen mit Josef Arzberger und Andreas Weber geleitet. Sämtliche Wahlen konnten reibungslos durchgeführt werden. Der bisherige Jugendwart Mathias Schöngruber wurde zum neuen ersten Kommandanten gewählt. Vor der Wahl hat er den 57 Anwesenden kurz die geplante Führungsstruktur erläutert. Zum zweiten Kommandanten wurde Ludwig Böck wieder gewählt. Den ersten Vorstand im Feuerwehrverein übernimmt Stefan Göttler. Er war bisher zweiter Vorstand. Neu wurde für diese Position Jörg Umbach gewählt. Der Schriftführer Florian Roth und der Kassier Thomas Wörle wurden in ihren Ämtern bestätigt.

Bürgermeister Christian Blatt gratulierte der neugewählten Führungsmannschaft und sprach allen Feuerwehrkameraden für den verantwortungsvollen und unverzichtbaren Dienst im Feuerwehrwesen Dank und Anerkennung aus.