9.5°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Tuesday, 16. October 2018 · 22:26 Uhr
 
 
 

Stadtwerke stellen auf neues ERP-System um

Jedes mittlere und größere Unternehmen benötigt in der heutigen Zeit zur Bewältigung seiner Aufgaben ein umfassendes Softwaresystem. Diese sogenannten ERP-Systeme (Enterprise Resource Planning) bilden alle betrieblichen Abläufe in der Software ab. Aus Gründen der Kosten- und Prozesseffizienz haben sich die Stadtwerke Dachau nach einer umfassenden Marktsichtung und einem entsprechenden Auswahlverfahren für einen neuen Anbieter entschieden.

Seit September wird das neue ERP-System Schritt für Schritt in Betrieb genommen. Zehntausende von Datensätzen sind aus dem Altsystem in das neue ERP-System zu migrieren, das neue System ist zu konfigurieren und alle Mitarbeiter sind zu schulen.

Die für die Stadtwerke Dachau wichtigen Abrechnungsfunktionalitäten für Strom, Erdgas und Wasser haben bei der Umstellung oberste Priorität und sollen bereits ab Ende September auf dem neuen System laufen.

Selbst bei größter Sorgfalt kann bei einem solchen Prozess nicht ausgeschlossen werden, dass es im Einzelfall zu Verzögerungen oder gar zu Fehlern kommt. Die Mitarbeiter der Stadtwerke Dachau werden alles versuchen, um dies zu vermeiden. Sollte es dennoch zu längeren Wartezeiten, Verzögerungen oder Fehlern kommen, bitten die Stadtwerke Dachau ihre Kunden, sich direkt an den Kundenservice zu wenden. Dieser ist wie gehabt in der Brunngartenstraße 3 in Dachau, telefonisch unter 08131-7009-68 oder via e-Mail an kundenservice@stadtwerke-dachau.de zu erreichen.