27.55°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Monday, 15. August 2022 · 18:41 Uhr
 
 
 

Fußball ist nichts für Mädchen? Und ob!

Mädchenfussball bei der SG Röhrmoos Schwabhausen

Die Spielvereinigung Röhrmoos Schwabhausen freut sich auf neue Fußballerinnen. (Foto: SpVgg Röhrmoos und Schwabhausen)

Die Ferien sind vorbei und damit geht es wieder los mit der Vorbereitung für die Fußballrückrunde. Dazu wird ab sofort wieder auf dem Sportplatz der SpVgg Röhrmoos mit den Vorbereitungen begonnen. Dazu werden alle Fussballbegeisterten Mädels und deren Eltern aus dem Landkreis Dachau eingeladen, vorbeizuschauen und die  Fußballmädels und das Trainerteam kennenzulernen.

Aktuell bestehen die Damenmannschaften aus Spielerinnen der Jahrgänge 2002 bis 2014. Sie freuen sich auf neue fußballbegeisterte Gesichter. Was viele vielleicht nicht wissen und eine wirklich tolle Sache ist, ist die Möglichkeit des Zweitspielrechtes. Dies gibt Mädchen, die aktuell mit Jungs in einem Team mitspielen, die Möglichkeit, auch Spiele für die Fussballmädels der SG zu bestreiten, ohne das sie Ihren Heimatverein verlassen müssen.

Interessierte können ohne Anmeldung vorbeikommen und unverbindlich mitmachen. Ansprechpartner für Fragen sind Dieter Rubner 0157/77 90 31 95,  Andrea Gallert 0176/56 73 47 70 und Alexander Lauth 0176/61 70 37 37. Zusätzlich wird die Möglichkeit geboten, sich über den Instagram-Account www.instagram.com/sg-roehrmoos_schwabhausen zu informieren. Der Trainingsbetrieb ist jeweils Montag und Mittwoch in Röhrmoos, Arzbacher Str. Die Jüngsten, die E/F-Juniorinnen trainieren von 16.30 Uhr bis 18.00 Uhr. Die B-, C- und D-Juniorinnen folgen von 18 Uhr bis 19.30 Uhr.