16.25°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Friday, 18. June 2021 · 03:51 Uhr
 
 
 

15 Jahre Public Viewing

Gemeinsam Mitfiebern bei BUTCHERS, Ziegler & Co.

Ganz so viele werden es nicht, aber immerhin dürfen Fans beim Public Viewing mit unserer Mannschaft mitfiebern. (Foto: Ganossi/pixabay.com)

Im Sommer 2006 wurde das Public Viewing »erfunden« und zum Phänomen: gemeinsam singt, trinkt, feiert und tanzt man durch die Welt- und Europameisterschaften, liegt sich bei Siegen überglücklich in den Armen oder heult sich bei Niederlagen an der Schulter des Nachbarn aus. Gaststätten, Biergärten, Hinterhöfe aber auch ganze Straßenabschnitte oder gar das Olympia Stadion wurden zu Pilgerstätten von Fußball-Fans und solcher, die einfach mitfeiern wollten. Auch an eher ungewöhnlichen Plätzen wurde die Deutsche Mannschaft angefeuert, so gab es live Übertragungen im Bierzelt auf dem Karlsfelder Siedlerfest oder im Naturbad in Vierkirchen.

Das einzigartige »Rockfestival Feeling« mit Tausenden von Fans wird es heuer wohl nicht geben, aber wir sind bescheiden geworden. Und man findet sie trotzdem in Stadt und im Landkreis: Aufbruchstimmung, Zuversicht, Vorfreude, Gemeinschaftsgefühl. Miteinander ist einfach alles schöner, auch und besonders die EM 2020/2021.

Im Freien gemeinsam unsere Jungs anfeuern – dass das möglich ist, hätten wir uns vor ein paar Wochen nicht träumen lassen. Und wie viel Zuschauer aktuell unter welchen Voraussetzungen bei den derzeit sinkenden Inzidenz-Werten am Ende dabei sein können, darüber wissen die einladenden Wirte Bescheid.

Nicht alle Gaststätten haben TV-Geräte und Leinwände aufgebaut, auch öffentliches Public Viewing wird es in Dachau nicht geben. Aber zum Beispiel im BUTCHERS am Indersdorfer Marktplatz werden alle Spiele drinnen und draußen übertragen. Zu hoffentlich spannenden Matches gibt es die bekannten Schmankerl aus der BUTCHERS Küche, frisch gezapftes Bier, Cocktails und vieles mehr.

Auch die Vereinsgaststätte des TSV Dachau 1865 und der Zieglerbräu in der Dachauer Altstadt laden zum ein. Ein besonders schönes Platzerl für ein gemeinsames Fußball-Erlebnis ist der Biergarten am Schloss Hohenkammer.

WIR vom KURIER wünschen allen Fans viel Spaß beim Public Viewing, gutes Wetter und spannende Matches.