20.28°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Tuesday, 28. June 2022 · 19:48 Uhr
 
 
 

TSV Dachau Sportpark-Ost Halle

Wieder zurück in der Sporthalle an der Römerstraße

Eröffnungsfeier unter anderem mit Günter Dietz, BLSV Kreisvorsitzender für den Bezirk Oberbayern (vorne) und Luise Krispenz, stellvertretende Bürgermeisterin der Stadt Dachau (re). (Foto: TSV Dachau 1865)

Nach Monaten der Organisation, viel Arbeit, Staub, Dreck und noch mehr Geduld, ist der TSV wieder zurück in der Sporthalle an der Alten Römerstraße. Die wunderschön renovierte Halle ist fertig und kann wieder von allen Sportlern des TSV und der Schule Dachau-Ost genutzt werden.

Zur Eröffnung veranstaltete der Verein eine tolle Feier mit Auftritten der Abteilungen Taekwondo, Aikido, Judo, Fitness&Gesundheit und der Kindersportschule. Die stellvertretende Vorsitzende Gabi Siegl führte durch einen abwechslungsreichen und spektakulären Abend. Ehrengäste des Abends waren die stellvertretende Bürgermeisterin der Stadt Dachau, Luise Krispenz und BLSV Kreisvorsitzender für den Bezirk Oberbayern Günter Dietz.

Für den TSV Dachau 1865 bedankte sich der Vorsitzende Wolfgang Moll bei allen, die mitgeholfen haben, dieses für den Verein so wichtige Bausanierungsprojekt umzusetzen. Dabei blieb natürlich neben allen am Bau Beteiligten auch die finanzielle Unterstützung durch die Stadt Dachau und der Dachauer Stadtrat, der diese wohlwollende Entscheidung getroffen hat, nicht unerwähnt.