27.55°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Monday, 15. August 2022 · 18:39 Uhr
 
 
 

1.000 Euro für die Jugendhilfe

Sparkasse Dachau unterstützt Verein Weitblick

Andreas Kratz (li), Carlos Benede (2. von li) und Siegfried Hofer (2. von re) mit zwei Jugendlichen der Wohngruppe in Dachau. (Foto: Sparkasse)

Zur Förderung der wertvollen Arbeit des Vereins Weitblick-Jugendhilfe e.V. konnte Andreas Kratz, Leiter Öffentlichkeitsarbeit / Werbung Sparkasse, einen symbolischen Scheck in Höhe von 1.000 Euro überreichen. Carlos Benede, Gesamtleiter der Jugendhilfe, und Siegfried Hofer, pädagogischer Leiter, freuten sich über diese Unterstützung sehr.

»Der Bedarf ist groß und ohne Unterstützung könnten wir den Jugendlichen nicht helfen«, erklärt Benede dankbar. »Wir sind immer Ansprechpartner für die Jugendlichen und ermöglichen den jungen Menschen in Wohngruppen, Entwicklungsrückstände nachzuholen, korrigierende Erfahrungen zu machen und neue Verhaltensweisen auszuprobieren und aufzubauen«, erläutert Hofer.

Die Sparkasse Dachau unterstützt das soziale Engagement, um den jungen Menschen eine gute Zukunft zu ermöglichen. »Es ist schön zu sehen, dass sich Menschen für Menschen engagieren. Da möchten wir für die finanzielle Basis sorgen«, erklärt Andreas Kratz. Von dem Geld werden dringende Anschaffungen für die Jugendlichen, unter anderem benötigte Bettwäsche, getätigt.