7.4°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Thursday, 22. April 2021 · 00:55 Uhr
 
 
 

Vorfahrt mißachtet

Am Dienstag, den 30. März gegen 15.30 Uhr befuhr ein 72-jähriger Bergkirchner mit seinem Opel die Annabergstraße in Richtung Sudetenlandstraße. An der Einmündung wollte er nach links einbiegen und fuhr in die Sudetenlandstraße ein. Dabei mißachtete er die Vorfahrt des auf der Sudetenlandstraße von links kommenden Krad BMW, geführt von einem 54-jährigen Dachauer. Der Kradfahrer wich dem einfahrenden Pkw noch aus, verlor aber dabei die Herrschaft und stürzte. Dabei zog er sich leichte Verletzungen zu, am Krad entstand ein Sachschaden in Höhe von 3.000 Euro.