5.37°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Thursday, 13. May 2021 · 02:42 Uhr
 
 
 

Ausstellung in der VR Bank

Christa Spencer stellt in der VR-Bank Dachau aus. (Foto: VR-Bank)

Die Dachauer Malerin Christa Spencer präsentiert im VR Schaufenster der Volksbank Raiffeisenbank Dachau in der Altstadt Kinderporträts und Figurenbilder. Die Malerin lässt sie sich von historischen Fotografien, die sie auf Flohmärkten, in Antiquitätenläden oder Archiven findet, inspirieren. Meistens handelt es sich um Fotos, die aus der Zeit der beiden Weltkriege stammen. Die Kinder und Jugendlichen, meist handelt es sich um Buben, schauen ernst aus dem Bild. Kindliche Freude und Unbeschwertheit scheinen sie nicht zu kennen. »Diese Zeit war für alle sehr schwer, vor allem auch für die Kinder«, berichtet die Malerin.

Seit zehn Jahren unterhält Christa Spencer im Ludwig-Thoma-Haus ein eigenes Atelier und ist Mitglied im Berufsverband Bildender Künstler (BBK). Das heißt aber nicht, dass sie sich auf dem Erreichten ausruht. Sie besucht regelmäßig die Europäische Kunstakademie Trier. Ausstellungsbeteiligungen, zuletzt in Trier, Günzburg und im Dachauer Wasserturm, nimmt sie gerne wahr.

Ab Freitag, den 19. März stellt Christa Spencer im VR Schaufenster Blumenbilder aus. Die Bilder von Christa Spencer sind bis 31. März in der Volksbank Raiffeisenbank Dachau eG, Augsburger Str. 33-35, zu sehen.