5.33°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Sunday, 9. December 2018 · 22:32 Uhr
 
 
 

Erlösverteilung

Schwabhauser Christkindlmarkt

Übergabe der Spendenschecks. (Foto: Kristin Fischhaber)

Wieder ein Erfolg war der 25. Schwabhauser Christkindlmarkt im vergangenen Jahr. Der Jubiläumsmarkt brachte neben einem schönen Einklang in die Adventszeit mit viel Genuss, Unterhaltung und Spaß auch wieder einen sehenswerten Gewinn mit sich. Der Erlös der Aussteller am Schwabhauser Christkindlmarkt wird an den gemeindlichen Sozialfonds zur Unterstützung von Bedürftigen sowie an örtliche Projekte und Organisationen gespendet.

Aus dem Christkindlmarkt-Erlös wurden bereits im Dezember 1.550 Euro an Bedürftige ausgezahlt. Weitere 6.055,37 Euro stehen nun zur Auszahlung bereit. Der Erlös ist auch dank der großzügigen Spende des Singkreises Schwabhausen, die an ihrem Abschlusskonzert im Dezember 2017 für den Sozialfonds Spenden gesammelt haben, in diesem Jahr sehr hoch. »Die Übergabe der Spendenschecks ist jedes Jahr eines meiner Highlights. Es ist schön, wie viele Menschen sich am Christkindlmarkt beteiligen, um Anderen etwas Gutes tun zu können. Ich freue mich, dass in diesem Jahr die Seniorenarbeit sowie die Nachbarschaftshilfe Schwabhausen gefördert werden«, so Bürgermeister Josef Baumgartner.

Bürgermeister Baumgartner bedankt sich außerdem ganz herzlich beim Singkreis, der Sparkasse Schwabhausen, der Volksbank Raiffeisenbank Schwabhausen sowie den Ausstellern und Künstlern für die eingegangenen Spenden. Ein herzliches Dankeschön geht auch an alle Beteiligten, die den Christkindlmarkt organisieren, auf- und abbauen und bei der Umsetzung und Gestaltung des Tages mitwirken.