2.88°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Saturday, 14. December 2019 · 06:59 Uhr
 
 
 

»Zu Hause daheim«

Im Rahmen der dritten bayernweiten Aktionswoche »Zu Hause daheim« beteiligt sich auch die Gemeinde Schwabhausen mit Vorträgen zur Pflege in der Familie und zur finanziellen Förderung besonders von baulichen Maßnahmen. Die Veranstaltung findet am Freitag, den 17. Mai ab 15 Uhr im Evangelischen Gemeindezentrum, Edelweißstraße 9, statt.

Hand aufs Herz, wer will nicht im Alter oder nach einem Unfall so lange wie möglich in seinen eigenen vier Wänden wohnen wollen? Andererseits sind viele Menschen nicht auf den Ernstfall vorbereitet. Sozialreferent Florian Scherf hat eine klare Meinung dazu: »Ideal ist es, eine Art 'Erste-Hilfe-Koffer' an Abläufen parat zu haben, den man hervorholen kann, wenn ein Pflegefall in der Familie eintreten sollte. Und es erleichtert den Alltag gerade für pflegende Angehörige ungemein, wenn die Wohnung und ihr Umfeld nur wenige Hindernisse aufweisen«. Gerade in Zeiten, in denen die Zahl der älteren Menschen immer weiter steigt und der Bedarf an seniorengerechtem Wohnen rasant zunimmt, ist es enorm wichtig, sich im Vorfeld Gedanken darüber zu machen, wie man zu Hause daheim bleiben kann. Veränderte Ansprüche an das Zuhause und das soziale Umfeld machen aber vielfach eine Neuorganisation notwendig.

Die Gemeinde Schwabhausen bietet daher Informationen an für diejenigen, die sich bereits »in guten Zeiten« über die formalen Erfordernisse und die Möglichkeiten schlau machen möchten. Ute Hönle vom Sozialbüro Bergkirchen befasst sich mit der Frage »Pflegefall in der Familie - was nun?«. Nach der anschließenden Kaffeepause folgt Michaela Heyne von der VdK-Wohnberatung Dachau mit ihrem Vortrag »Zu Hause wohnen bleiben - wie kann ich es finanzieren?«. Zu beiden Themen besteht ausreichend Zeit, persönliche Fragen zu stellen und zu diskutieren. Die Referentinnen sowie Verantwortliche der Gemeinde Schwabhausen stehen für persönliche Fragen zur Verfügung.

Für die Teilnahme an der Veranstaltung ist keine Anmeldung erforderlich.

Weitere Informationen zur Aktionswoche gibt es unter www.zu-hause-daheim.bayern.de oder www.landratsamt-dachau.de/soziales-aelter-werden-ehrenamt/.