14.34°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Sunday, 23. September 2018 · 10:25 Uhr
 
 
 

Auffahrunfall mit vier Verletzten

Am Samstag, den 14. April, gegen 9.40 Uhr, wollte eine 34-jährige Golf Fahrerin zwischen Röhrmoos und Großinzemoos nach links in die Arzbacher Straße abbiegen. Wegen Gegenverkehr musste die Frau an der Einmündung warten. Ein 54-jähriger Mazda Lenker bemerkte den stehenden Golf und bremste ebenfalls bis zum Stillstand ab. Ein weiteres Fahrzeug, ein Subaru, dessen 68-jähriger Fahrer die Situation zu spät erkannte, fuhr auf den Mazda auf, welcher wiederum auf den Golf geschoben wurde.

Die Insassen im Golf, die Fahrerin und ihr 44-jähriger Beifahrer, sowie der Mazda Lenker und seine 54-jährige Mitfahrerin, erlitten durch die Kollision leichte Verletzungen. Der Unfallverursacher und die 63-jährige Beifahrerin blieben unverletzt. Alle Beteiligten sind im Gemeindebereich Röhrmoos wohnhaft. Der Gesamtschaden beläuft sich auf zirka 14.000 Euro. Die Feuerwehr Röhrmoos war zur Absicherung und Säuberung der Unfallstelle eingesetzt.