2.96°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Tuesday, 19. March 2019 · 10:44 Uhr
 
 
 

Alkohol im Straßenverkehr

Ebenfalls betrunken war am ersten Weihnachtsfeiertag, zur Mittagszeit, ein 36-jähriger Röhrmooser mit seinem Opel unterwegs. Der Mann fuhr von Rettenbach in Richtung Kollbach und kam in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug verlor den Kontakt zum Boden und schlug circa 10 Meter nach der Fahrbahn in einem angrenzenden Acker wieder auf. Hierbei überschlug sich der Opel und blieb auf dem Dach liegen. Der leicht verletzte Röhrmooser wurde ins Klinikum Dachau verbracht. Dort stellten Beamte der Polizeiinspektion Dachau Alkoholgeruch fest und ein Test ergab einen Wert von über ein Promille. Auch in diesem Fall wurden eine Blutentnahme und die Sicherstellung des Führerscheins veranlasst. Es entstand ein Schaden in Höhe von etwa 1.600 Euro.