12.14°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Tuesday, 23. October 2018 · 20:04 Uhr
 
 
 

»Mit nackerte Fiaß«

Gemeinderat und Bürgermeister eiskalt erwischt

Raus aus den Socken, rein ins kalte Wasser - elf Gemeinderäte und BGM Kugler stellen sich der Challenge. (Foto: privat)

Die Freiwillige Feuerwehr Schönbrunn hatte die eiskalte Herausforderung »Cold Water Grill Challenge« an den Gemeinderat von Röhrmoos gestellt. So traf sich gut die Hälfte der Ratsmitglieder samt Bürgermeister Dieter Kugler im Innenhof des Rathauses. Bei Außentemperaturen von minus neun Grad wurden mutig die Füße entblößt. Das Wasser im Planschbecken war nicht ganz so kalt, sonst wär es ja auch Eis und kein Wasser mehr gewesen. »Standesgemäß« sangen die kaltfüßigen Gemeinderäte dann warmherzig die Bayernhymne, um anschließend die schon bruzzelnden Grillwürste zu genießen.

Für einen guten Zweck wurde natürlich auch gesammelt. Dabei kamen 650 Euro zusammen, die nun der Nachbarschaftshilfe der Gemeinde Röhrmoos zugute kommen sollen.

Röhrmooser Gemeinderäte zeigen »nackerte Fiaß« Intensive Vorbereitungen zur »Cold Water Grill Challenge« durch elf Röhrmooser Gemeinderäte plus Bürgermeister Kugler, zeigt das Foto.