25.52°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Sunday, 25. August 2019 · 17:37 Uhr
 
 
 

Neuer FDP Ortsverband

Jürgen Junghans übernimmt Vorsitz

Der neugewählte Ortsvorstand Petershausen (von li) Franz Donnert, Susanne und Jürgen Junghans. (Foto: FDP-Ortsverband)

Am Mittwoch, den 8. Mai gründete sich der neue FDP-Ortsverband in Petershausen. Unter der Wahlleitung des Kreisvorsitzenden Prof. Dr. Christian Stangl aus Haimhausen und seiner beiden Vorstandskollegen Dr. Frank Sommerfeld und Sebastian Hinsch (beide Dachau) wurde ein dreiköpfiger Ortsvorstand gewählt.

Zum Vorsitzenden des neuen Ortsverbandes Petershausen wählten die Anwesenden einstimmig Jürgen Junghans (49). Jürgen Junghans ist heute parteiloser Gemeinderat und gehörte früher der CSU-Fraktion an. Er ist Mitarbeiter des Bauhofs und Zweiter Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Petershausen. Zum stellvertretenden Ortsvorsitzenden wurde ebenfalls einstimmig Franz Donnert (27) gewählt. Franz Donnert ist für eine große Münchener Bank als Immobilienmakler tätig. Als Schriftführerin fungiert fortan Susanne Junghans (56, Hausfrau) - auch hier erfolgte die Wahl einstimmig.

In seinem Schlusswort als neu gewählter Chef der Petershausener Liberalen wagte Jürgen Junghans bereits einen Ausblick auf die Kommunalwahlen im März 2020 und kündigte an, im Sinne einer vernünftigen Politik der Mitte, die dem Wohle aller Bürger vor Ort verpflichtet ist, in den nächsten Monaten »voll angreifen« zu wollen.