26.57°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Wednesday, 18. July 2018 · 18:00 Uhr
 
 
 

62 Sparschweinchen

Grundschüler zum Sparen motivieren

Schweinchen Prämierung mit (von hinten) Stefan Huber, die Lehrkräfte der ersten Klassen, Schulleitung Ulrike Schneider-Güll und die stolzen Siegerkinder. (Foto: Grundschule)

62 Sparschweinchen haben die Schüler der ersten Klassen der Grundschule Petershausen zum Schulbeginn von der Sparkasse Dachau erhalten. Daraus durften sie durch Bemalen oder Bekleben ihr ganz persönliches Sparschweinchen gestalten.

Dieses Schweinchen soll die Kinder zum Sparen motivieren und sie durch die Grundschulzeit im Rahmen der Schulsparkasse begleiten. Mit Feuereifer waren die kleinen Künstler am Werk.

Eine Jury aus Schule und Sparkasse hat nun die schönsten Exemplare prämiert.Geschäftsstellenleiter Stefan Huber kam extra in die Grundschule, um den kleinen Künstlern ihre Preise zu überreichen.

Nachdem die Schweinderl in der Filiale der Sparkasse ausgestellt waren, durften die Kinder nun ihre Kunstwerke wieder in Empfang nehmen und stolz mit nach Hause nehmen.