14.35°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Saturday, 24. August 2019 · 07:19 Uhr
 
 
 

Eröffnungsparty im JUZ Odelzhausen

Neuer Anstrich, neue Möbel, alt Bewährtes

Party zur Wiedereröffnung (von li) ramona Kitzinger, Selina, Matthias, Anika und Bianca Bänisch. (Foto: JUZ)

Mit einer »Bad Taste«-Party präsentierten die Mitglieder des JUZ-Rates zuammen mit den Gemeindejugendpflegerinnen Bianca Bänisch und Ramona Kitzinger das neu gestaltete und eingerichtete JUZ Odelzhausen.

»Das JUZ war zwar während des Umbaus immer geöffnet, aber jetzt sind wir mit allem fertig und wollten mit der Wiedereröffnungsparty allen zeigen, was wir geschafft haben«, erklärte die 17-jährige Selina Voß, die sich im JUZ-Rat engagiert und zum Stamm-Team des Jugendtreffs gehört. Graffitis an den Wänden – allesamt stammen aus der Hand des 16-jährigen Ludwig Schuster – weisen den Weg zu Bar oder zur Tanzfläche. Ein neuer von den Jugendlichen angebrachter farbenfroher Anstrich, von der Evangelischen Kirche gesponserte Sitzmöbel sowie eine selbst eingelassene und von Profis montierte Holzverkleidung sorgen außerdem für Gemütlichkeit.

Das JUZ hat für gewöhnlich zweimal wöchentlich von 18 bis 21 geöffnet, die genauen Zeiten hängen an der Eingangstür aus, sind bei facebook nachzulesen und auch auf der Homepage der Gemeinde Odelzhausen. Zwischen 15 und 20 Jugendliche verbringen hier regelmäßig ihre Freizeit, ratschen, hören Musik, tanzen, spielen Dart, Billard und seit kurzem auch an dem neu angeschafften Airhockey-Tisch. Verschiedene Aktionen wie Mottopartys oder Back- und Kochaktionen gehören natürlich auch zum Programm. Willkommen ist  jeder – egal ob aus den drei Gemeinden der Verwaltungsgemeinschaft Odelzhausen oder auch aus umliegenden Gemeinden. »Je mehr Leute kommen, umso lustiger ist es«, erklärt Selina. »Und wir brauchen natürlich auch Nachwuchs, sonst sitzen wir mit dreißig immer noch hier«.

 

BU:

v. links: Ramona Kitzinger, Selina, Matthias, Anika und Bianca Bänisch bei der Bad Taste-Party anlässlich der Wiedereröffnung des Odelzhausener JUZ`s nach der Renovierung.