2.96°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Tuesday, 19. March 2019 · 10:54 Uhr
 
 
 

Rückenschmerzen aktiv begegnen

Reha-Team Indersdorf bietet milon Training

Patricia Ullrich vom Reha-Team erklärt Übungen für einen gesunden Rücken mit Hilfe des milon Krat-Ausdauer-Zirkels. (Foto: Reha Team)

In Deutschland haben statistisch gesehen 30 bis 40 Prozent der Menschen Rückenschmerzen. Etwa 70 Prozent haben die Schmerzen mindestens einmal im Jahr und bis zu 85 Porzent klagen mindestens einmal im Leben darüber. Bei Männern sind sie die häufigste, bei Frauen die zweithäufigste Ursache für Arbeitsausfälle. Rückenschmerzen sorgen für die Hälfte aller Frühverrentungen. Ein Problem, über das man nicht hinwegsehen kann.

Häufig entstehen Rückenschmerzen durch zu langes Sitzen, Bewegungsmangel und einseitige Tätigkeiten - typische Nebenwirkungen unseres Schreibtischalltages. Wenn es dann im Rücken zu zwicken beginnt und der Schmerz einsetzt, ziehen sich die Betroffenen gerne zurück und gönnen ihrem – ohnehin schon unter mangelnder Bewegung leidenden – Rücken eine Pause. Dass das ein entscheidender Fehler sein kann, haben die Ergebnisse einer Ende 2017 durchgeführten, deutschlandweiten Rückenstudie mit über 1.100 Teilnehmern gezeigt, bei der das Reha-Team Indersdorf als lokaler Partner mitgewirkt hat.

Wissenschaftlich bestätigt: milon Training kann Rückenschmerzen reduzieren

Im Rahmen der Studie haben Rückenpatienten mit chronischen sowie akuten Beschwerden im Lendenwirbelbereich über acht Wochen hinweg zwei Mal pro Woche im milon Kraft-Ausdauer-Zirkel trainiert. Die wissenschaftliche Auswertung der von den Teilnehmern ausgefüllten Fragebögen bestätigte, was die Erfahrungen aus der Praxis bereits vermuten ließen: sowohl bei chronischen, als auch bei akuten Rückenbeschwerden lässt sich durch gezieltes, regelmäßiges Training im milon Kraft-Ausdauer-Zirkel eine signifikante Schmerzreduktion erreichen. Des Weiteren hat sich auch die gesundheitsbezogene körperliche Lebensqualität in allen Schmerzstadien signifikant verbessert.

Einfach, sicher und effektiv trainieren für einen gesunden Rücken

Durch den gezielten Muskelaufbau steigert man nicht nur die Kraft, sondern stabilisiert und entlastet gleichzeitig die Wirbelsäule und nimmt den Druck von der Schmerzstelle. Zusätzlich lösen sich Verspannungen und die Beweglichkeit nimmt wieder zu. Das steigert nach und nach auch die Lebensqualität. Damit die Trainierenden – gerade als Schmerzpatienten – auch sicher trainieren können, bietet das Reha-Team Indersdorf mit hochmodernen milon Trainingsgeräten und gut ausgebildeten Trainern und Physiotherapeuten optimale Voraussetzungen um dem Rückenschmerz aktiv zu begegnen.

Neujahrsaktion: milon Kraft-Ausdauer-Zirkel testen

»Testen Sie im Rahmen der Neujahrsaktion den milon Kraft-Ausdauer-Zirkel dank der dreimonatigen Zufriedenheitsgarantie ganz unverbindlich. Überzeugen Sie sich selbst von den positiven Effekten und sagen Sie Ihren Rückenbeschwerden den Kampf an«, lädt das Reha-Team ein. »Verwirklichen Sie Ihre Vorsätze im neuen Jahr mit dem milon Zirkel, Gruppenkursen und dem Ernährungskonzept des Reha-Teams Indersdorf. Wir freuen uns darauf, im Jahr 2019 gemeinsam mit Ihnen durchzustarten«.