4.5°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Tuesday, 13. November 2018 · 08:18 Uhr
 
 
 

»Fachgespräch Gesundheit«

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn in Markt Indersdorf

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn ist am 18. September zu Gast in Markt Indersdorf. (Foto: Team Spahn)

»Gesundheit ist mit das Wichtigste im Leben. Zehn Prozent aller Beschäftigten in Deutschland arbeiten in Gesundheitsberufen und tragen so mit dazu bei, dass wir alle gesünder und länger leben. Die medizinische Versorgung in Deutschland ist hervorragend, aber darauf dürfen wir uns nicht ausruhen. Wir brauchen Maßnahmen gegen den Fachkräftemangel: im pflegerischen Bereich, im ärztlichen Bereich und im Bereich der Heilmittelerbringer (zum Bespiel der Physiotherapeuten)«, so die Organisatoren des Fachgespräches in Markt Indersdorf.

Hierzu gibt es aktuell zahlreiche Initiativen, über die die CSU informieren möchte. Daher lädt sie zum öffentlichen Fachgespräch mit dem Bundesminister für Gesundheit Jens Spahn, MdB, ein. Es findet am Dienstag, den 18. September von 18 bis 18.45 Uhr im Pflegezentrum Senterra, Maroldstraße 49, Markt Indersdorf statt.

Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung im CSU-Bürgerbüro erforderlich unter csu-dachau@t-online.de oder telefonisch unter 08131-73 55 20.

Auf zahlreichen Besuch und gute Gespräche freuen sich Jörg Westermair, CSU-Ortsvorsitzender Markt Indersdorf und die Dachauer Kandidaten für die Landtags- und Bezirkstagswahl Bernhard Seidenath, MdL, Bezirkstagspräsident Josef Mederer, Landtags-Listenkandidat August Haas und und Julia Grote, JU-Kreisvorsitzende und Listenkandidatin Bezirkstag.