15.5°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Wednesday, 22. August 2018 · 05:34 Uhr
 
 
 

Elektronischer Rechtsverkehr

Dachauer Gerichte stellen um

Die Digitalisierung der Bayerischen Justiz schreitet weiter voran. Seit Mittwoch, den 26. Juli ist am Amtsgericht Dachau der elektronische Rechtsverkehr für den Bereich der Zivil- und Familiensachen eröffnet. Elektronische Dokumente können seitdem rund um die Uhr zeit- und kostensparend elektronisch bei Gericht eingereicht werden. Damit verbessert die Justiz ihren Service weiter und leistet gleichzeitig einen wichtigen Beitrag zur Digitalisierung Bayerns.

Die Schriftsätze können bei der sogenannten elektronischen Poststelle des Amtsgerichts Dachau eingereicht werden.

Um den aktuellen datenschutzrechtlichen Anforderungen gerecht zu werden, unterstützt die elektronische Poststelle des Amtsgerichts Dachau ausschließlich den OSCI-Standard. Andere elektronische Kommunikationswege, wie zum Beispiel die Versendung von elektronischen Dokumenten per einfacher E-Mail sind wegen der fehlenden Sicherheitsstandards nach wie vor nicht für die förmliche elektronische Kommunikation mit den Gerichten zugelassen.

Die Einreichung von Dokumenten in schriftlicher Form ist ohne Einschränkungen weiter wie bisher möglich.

Weitere Hinweise entnehmen Sie bitte der Internetpräsenz der bayerischen Justiz unter der Adresse: http://www.justiz.bayern.de/service/elektronischer-rechtsverkehr/ .