20.5°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Saturday, 21. September 2019 · 17:51 Uhr
 
 
 

Gartensaison hat begonnen

Sonnengärtner feierten mit gemeinsamen Frühstück

Gemeinsames Frühstück mit (von li) Sepp Kobschütz Markus Erhorn, Stadtrat Horst Ullmann, Vereinsvorsitzender Dieter Leiß und Hilke Burkert-Meyer mit Kerstin Hak (vorne) (Foto: DAH Sonnengärtner)

Die Dachauer Sonnengärtner feierten kürzlich den Beginn der neuen Gartensaison mit einem gemeinsamen Frühstück. Die stellvertretende Vorsitzende Hilke Burkert-Meyer begrüßte in ihrer Ansprache mit einem Gedicht die rund 50 erschienenen Mitglieder und Freunde des Vereins. Auch Integrationsreferent Horst Ullmann sowie Stadtrat Norbert Winter waren der Einladung gefolgt.

In der Begrüßungsrede wurde festgestellt, dass in der Kleingartenanlage eine Oase der Ruhe im Laufe der Zeit entstanden ist. Ebenso wurde der persönliche Einsatz und Zusammenhalt der Mitglieder für die Sonnengärten Dachau gelobt. Die internationale Atmosphäre in der Kleingartenanlage spiegelte auch das reichhaltige Frühstücksbuffet wieder: Es gab dort Leckereien aus den unterschiedlichsten Ländern zu entdecken.