19.01°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Tuesday, 18. September 2018 · 23:06 Uhr
 
 
 

Karlsfelder Tänzerinnen erfolgreich

Europameisterschaft im Garde- und Schautanz

Sie ertanzten sich einen fünten Platz bei den Europameisterschaften. (Foto: JTSC)

22 Tänzerinnen und ein 90-köpfiger Fanclub fuhren am Samstag, den 5. Mai, zu den Europameisterschaften im Garde- und Schautanz nach Österreich. In der vollbesetzten Messehalle von Dornbirn in Vorarlberg tanzten die besten Gruppen, Duos und Soli aus unterschiedlichen Nationen auf einer riesigen Bühne gegeneinander.

Die Entertaining Teens des Karlsfelder Jugendtanzsportclubs hatten sich im Laufe der höchst erfolgreichen Saison in der Disziplin Charakter für dieses Großereignis qualifiziert. Stolz und motiviert zeigten sie ihre Choreographie »Alptraum Hypnose« einem begeisterten Publikum und wurden von ihren Fans lautstark mit viel Beifall und Jubelrufen unterstützt. Der Charaktertanz erzählt die Geschichte von einer Frau, die mit Alltagsbeschwerden zum Arzt geht und mit Hypnose behandelt wird. Diese läuft jedoch nicht nach Plan und wird zu einem Alptraum.

Belohnt wurden die zwölf- bis 16-jährigen Mädchen, die von Daniela Steiner und Melanie Femmig trainiert werden, mit einem fünften Rang.