3.39°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Wednesday, 24. January 2018 · 08:59 Uhr
 
 
 

»ProfilPass«

Petra Wallner (Foto: Naturheilpraxis)
 

Ein Phänomen in der heutigen Zeit, dass sich immer wieder bei Therapiegesprächen zeigt ist, »… die wenigsten Menschen wissen sehr genau was Sie wollen. Die meisten können aber aufzählen, was Sie nicht wollen«. Dies betrifft nicht nur Jugendliche in der Zeit des »Erwachsen werdens«. Nein auch erwachsene Menschen, die evemtuell an einem Scheideweg des Lebens stehen, Ruhestand, Auszug der Kinder, Scheidung, Umzug, Jobverlust können solche Situationen sein.

Schulwissen, Allgemeinbildung, Fort- und Weiterbildungen, Zertifikate – die Fähigkeiten eines Menschen umfassen sind viel mehr als das! Wie aber kann man Fähigkeiten, Fertigkeiten, Stärken und persönliche Neigungen ermitteln? Unterstützung und Orientierungshilfe kann ein spezielles, persönliches Arbeitsbuch geben, der sogenannte »ProfilPass«. Dieser dient der systematischen Ermittlung individueller Kompetenzen, die während der Erwerbstätigkeit, der Schule, dem Ehrenamt, in der Freizeit und auch in der Familie erworben wurden.

Mit dem »ProfilPass« wird unter Anleitung eines ausgebildeten, zertifizierten »ProfilPass-Beraters« festgestellt:

- Was kann ich

– Was will ich?

– Welche Schritte muss ich tun?

Der Teilnehmer/In entscheidet, ob er/sie mit jemandem über die Erfahrung sprechen möchte und ob Ergebnisse gezeigt werden.

Mit dieser Methode setzen sich die Teilnehmer mit dem eigenen Tun und Handeln auseinander, können aktuelle Pläne und Wünsche verknüpfen, konkretisieren und nächste Schritte planen.

Weitere Informationen unter www.heilpraxis-wallner.de