26.85°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Tuesday, 21. August 2018 · 14:19 Uhr
 
 
 

»Essen als wahre Hilfe«

Petra Wallner (Foto: Naturheilpraxis)
 

An die einfachen Dinge mag Mann/Frau heute oft nicht glauben. Gerade im Ernährungsbereich fällt es den meisten Patienten schwer zu verzichten oder etwas umzustellen - aber im therapeutischen Bereich gilt immer noch »Du bist, was du isst«. Viele Krankheitsbilder können mit alten und neuen Erkenntnissen der Ernährung positiv beeinflusst werden. Wirkungsvoll und effizient findet zum Beispiel eine automatische Beeinflussung des Körpergewichts, des Insulinspiegels, des allgemeinen Wohlbefindens statt.

Die Anzahl der Menschen, die unter den Konsequenzen unserer Ernährungsweise leiden, Krankheiten wie Diabetes mellitus haben, übergewichtig sind, steigt stetig. Ebenso die Anzahl derer, die ihre Ernährung komplett umstellen – zu Vegetariern, Veganern werden. Nur ein Trend? Oder doch Gesund? Die Fastenzeit wird von vielen Menschen genutzt um Verzicht zu üben. Dabei wird zum Beispiel häufig festgestellt, dass ohne Alkoholkonsum das Körpergewicht reduziert wird. Generell sollte nicht nur während der Fastenzeit Verantwortung für die eigene Gesundheit übernommen werden, sondern täglich. Achten Sie auf die Zufuhr von Fett, Salz, Zucker, künstlichen Geschmacks- und Konservierungsstoffen. Die Lebensmittelindustrie toleriert diese – unser Körper jedoch nicht.

Beginnen Sie – am besten nach den Feiertagen.

In diesem Sinne: Frohe Weihnachten!

Petra Wallner

Weitere Infos: www.heilpraxis-wallner.de