15.21°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Saturday, 20. October 2018 · 17:59 Uhr
 
 
 

Zwei Verletzte

Am Dienstag, den 22. Mai gegen 9.20 Uhr kam es auf der B 13 zu einem Zusammenstoß zweier Pkw im Begegnungsverkehr. Eine 43-jährige Audi-Fahrerin aus Fahrenzhausen war in Richtung Fahrenzhausen unterwegs und stieß mit dem entgegen kommenden BMW einer 56-Jährigen - ebenfalls aus Fahrenzhausen - zusammen. Der BMW wurde dadurch gegen einen Baum neben der Fahrbahn geschleudert.

Die Audi-Fahrerin wurde leicht verletzt und vom Rettungsdienst in das Dachauer Krankenhaus eingeliefert. Die Fahrerin des BMW wurde schwer, aber nicht lebensbedrohlich, verletzt und mit dem Rettungshubschrauber in das Krankenhaus München-Schwabing geflogen.

Die beiden Fahrzeuge wurden vom Abschleppdienst geborgen. Der Gesamtschaden wird auf 35.000 Euro geschätzt. Die B 13 musste für die Dauer der Unfallaufnahme und der Bergungsmaßnahmen total gesperrt werden. Der genaue Unfallhergang muss noch ermittelt werden, möglich ist ein Überholvorgang als Unfallursache.