3.39°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Wednesday, 24. January 2018 · 08:57 Uhr
 
 
 

Drogenhändler entlarvt

Polizeilicher Fund. (Foto: Haimhausen)

Am Dienstag, den 17. Oktober wollten mehrere Beamte der Polizei Dachau einen Durchsuchungsbeschluss in Haimhausen am Kellerberg vollstrecken. Um ins Haus zu gelangen läuteten sie bei einem Anwohner. Die Beamten trauten ihren Augen nicht als plötzlich ein Dachgeschoßfenster aufging und ein brennender Joint direkt vor ihren Füssen landete. Der 26-jährige Bewohner rauchte gerade seinen Joint, als die Beamten klingelten. Um ihn loszuwerden, warf er ihn einfach aus dem Fenster. Sein Pech war, das sie gar nicht zu ihm wollten. Erst durch das »Entsorgen des Joints« wurde man auf ihn aufmerksam. So durchsuchten sie seine Wohnung und wurden fündig. Es wurden zirka acht Gramm Marihuana und mehrere abgeerntete Cannabispflanzen aufgefunden. Die Durchsuchung der eigentlichen Wohnung brachte dagegen nichts.