4.6°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Sunday, 21. October 2018 · 06:18 Uhr
 
 
 

Trotz Regen - ein voller Erfolg

Ausstellung »Wege zum Frieden heute«

Bunte Regenschirme rund um die Kunstwerke - so endete der letzte Rundgang. (Foto: Haus Petersberg-Stiftung)

Die Ausstellung »Wege zum Frieden heute« endete so, wie sie während des fünftägigen Symposions entstanden war: im Regen. Trotzdem waren am Sonntag, den 5. November, nachmittags ungefähr 25 Interessierte zum Petersberg gekommen, um beim letzten Rundgang durch die Ausstellung dabei zu sein. Mit Sr. Emmanuela Köhler OCist, Regina V. Schmidt, Gerhard Heitzer und Franz Hämmerle waren vier der beteiligten Künstler anwesend und erläuterten ihre Werke sehr persönlich. Einen feierlichen Abschluss fand die Ausstellung anschließend mit der Vesper, die Pfr. Josef Mayer und die Vorbereitungsgruppe aus dem Pfarrverband Erdweg dem »Seelen-Frieden« widmeten. Kathi Stimmer-Salzeder und die fast 100 Teilnehmer des Chorworkshops erfüllten die Basilika mit wunderbaren Klängen.

Die Kunstwerke der Ausstellung werden in den nächsten Tagen abgeholt. Aber eine Dokumentation mit sehr schönen Fotos ermöglicht auch weiterhin die künstlerisch inspirierte Auseinandersetzung mit der Friedens-Botschaft des Niklaus von Flüe. Die Broschüre wird ab Anfang Dezember am Petersberg zu beziehen sein. Nähere Informationen bei der Katholischen Landvolkshochschule Petersberg unter Telefon 08138-9313-0.