5.33°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Sunday, 9. December 2018 · 23:49 Uhr
 
 
 

Saatsministerin Michael Kaniber

»Souverän, mit Charme und mit Esprit«

Übergabe eines Präsentkorbes (von li) Bürgermeister Christian Blatt, Anton Kreitmair, MdL, Stefan Sedlmair, AGL, Staatsminsiterin Michaela Kaniber, August Haas und Bernhard Seidenath, MdL. (Foto: CSU Dachau)

»Souverän, mit Charme, witzig und mit Esprit« so präsentierte sich Bayerns Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber am Tag der Deutschen Einheit im vollbesetzten Saal des Bürgerhauses in Kleinberghofen. Die beiden Dachauer Landtagsabgeordneten Anton Kreitmair und Bernhard Seidenath hatten die Ministerin eingeladen.

CSU-Zweitstimmen-Kandidat August Haas (Platz 127) sprach nach der Begrüßung durch Erdwegs Bürgermeister Christian Blatt ein launiges Grußwort.

In der angeregten Diskussion blieb keine Frage offen: von Ferkel-Kastration über die Dünge-Verordnung und Auflagen durch die Veterinärämter kam eine bunte Palette von Themen zur Sprache. Klar wurde, wie Seidenath und Hass zusammenfassten: »Die CSU steht zur Landwirtschaft und insbesondere zu den kleinen und mittleren Familienbetrieben«.