7.4°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Sunday, 21. October 2018 · 10:03 Uhr
 
 
 

Tag der Kinderbetreuung

Die AWO bedankt sich bei den Mitarbeitern

Symbolische Übergabe eines Präsentkorbes in der Geschäftsstelle der AWO mit Marina Braun (li), Wiebke Kappaun (2. von li), Anja Fechner (2. von re) und Kathrin Schwertfeger (re). (Foto: AWO)

Am Montag nach Muttertag ist jährlich der »Tag der Kinderbetreuung«. Diesen Anlass nutze die AWO Dachau um sich bei ihren Mitarbeiter/innen aus den Kindertagesstätten für ihre engagierte Arbeit zu bedanken. Sie überraschte die Teams ihrer elf Einrichtungen aus Dachau, Karlsfeld, Altomünster und Odelzhausen jeweils mit einem Präsentkorb, den die Mitarbeiter/innen vergangenen Montagmorgen in ihren Teamzimmern vorfanden. »Wir sind überaus dankbar in unseren Einrichtungen so multiprofessionelle und engagierte Mitarbeiter zu haben, die viel Zeit, Einsatz und Herz in ihre tägliche Arbeit stecken. Dank ihnen wissen die Eltern ihre Kinder in guten Händen«, macht Marina Braun, Fachbereichsleitung der AWO Kindertagesstätten, deutlich.

Besonders hervorzuheben sei die Hilfsbereitschaft der Teams, so Braun weiter. Diese gehe auch über die Grenzen der eigenen Kindertagesstätte hinaus, wenn sich zum Beispiel in den AWO Einrichtungen stadt- und landkreisweit auch untereinander bei Personalengpässen geholfen wird.