1.5°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Wednesday, 13. November 2019 · 08:47 Uhr
 
 
 

Prominente Losverkäufer

Traditionell übernimmt das BRK Dachau den Glückshafen an den beiden letzten Volksfesttagen. Dort werden Lose verkauft, deren Erlös bedürftigen Bürgerinnen und Bürgern der Stadt Dachau zugutekommt. Tatkräftig unterstützt wird der Losverkauf zum Ausklang des Volksfestes traditionell von der lokalen Politprominenz:

Am Sonntag, den 18. August, von 14 bis 16 Uhr von Oberbürgermeister Florian Hartmann, von 16 bis 20 Uhr von der dritten Bürgermeisterin Gertrud Schmidt-Podolsky und von 15 bis 17 Uhr von der stellvertretenden Landrätin Marianne Klaffki.

Der BRK-Kreisvorsitzende und Landtagsabgeordnete Bernhard Seidenath hilft am Sonntag, den 18. August, und am Montag, 19. August, jeweils von 18 bis 20 Uhr mit.

Am Montag ab 18 Uhr verkaufen außerdem Bezirkstagspräsident Josef Mederer und Angelika Kniesl vom BRK Dachau zum 28. Mal in Folge als Duo die Lose.