14.35°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Saturday, 24. August 2019 · 07:01 Uhr
 
 
 

Offene Türen bei Pfiff

Vereine im MGH Dachau präsentieren Angebote

Beim Tag der offenen Tür im MGH Dachau waren Anja Mußmann-Walter (Wellcome), Anette Deilmann (Kindermalkurs), Ute Groß-Breuer und Heike Nixdorf (Pfiff), Franziska Sperl, Karin Ulrich (MGH) sowie Melanie Kalinasch (vl) bei bester Stimmung. (Foto: A. Förster)

Beim Tag der offenen Tür im Mehrgenerationenhaus MGH Dachau präsentierten Pfiff, Wellcome und das MGH ihr vielfältiges Angebot für Kinder, Jugend, Familien und Senioren. Pfiff steht für Partner für Familienunterstützung, Inklusion, Fachberatung und Freizeit. Zwei Kundinnen, Franziska Sperl und Melanie Kalinasch, halfen am Tag der offenen Tür ehrenamtlich in der Bürogemeinschaft am Sparkassenplatz 2 aus. Kalinasch mixte mit den kleinen und großen Besuchern Kräutersalze. Das unkomplizierte Miteinander machte einmal mehr deutlich, dass Menschen mit Handicap keine Behinderung sind, wenn sie ganz selbstverständlich an der Gesellschaft teilhaben. Zum Angebot von Pfiff, einer Tochter des Franziskuswerks, gehört das ambulant begleitete Wohnen sowie die Familienassistenten zur Entlastung von Familien mit behinderten Kindern.