14.35°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Saturday, 24. August 2019 · 06:41 Uhr
 
 
 

JOB Dachau 2017

Förderung durch Stadt und Landkreis

Der Berufsinformationstag JOB Dachau, der vom Arbeitskreis SchuleWirtschaft Dachau veranstaltet wird, erhält in diesem Jahr zum ersten Mal Zuschüsse des Landkreises und der Stadt Dachau. »Wir haben uns dazu entschlossen, die JOB 2017 zu fördern, weil die Berufswahl eine der wichtigsten Entscheidungen im Leben ist und wir unseren jungen Mitbürgerinnen und Mitbürgern zeigen wollen, welch vielfältige Angebote, Möglichkeiten und Chancen es im Landkreis gibt«, begründet Landrat Stefan Löwl die Förderung in Höhe von 5.000 Euro. Genauso hoch ist die Förderung der Stadt Dachau. »Wir fördern die JOB 2017, weil diese Messe junge Menschen und regionale Arbeitgeber zusammenbringt«, erklärt Oberbürgermeister Florian Hartmann. »Das ist für beide Seiten ein Gewinn, und damit auch einer für die Stadt und den Wirtschaftsstandort Dachau«.

Aus dieser Motivation heraus sind die Sparkasse Dachau sowie die Volksbank Raiffeisenbank Dachau bereits seit langem Sponsoren der JOB Dachau. Die JOB 2017 findet am Samstag, den 13. Mai, von 9 bis 16 Uhr in der ASV-Halle (Gröbenrieder Straße 21) statt. Schülerinnen und Schüler ab der siebten Klasse sowie ihre Eltern finden dort ein vielseitiges Vortragsprogramm und Ansprechpartner von Innungen, Berufsverbänden, Akademien und Ausbildungsbetrieben. Ausbildungsbetriebe können ihre offenen Stellen und erstmals auch ihre Praktikumsplätze vorab in das entsprechende Online-Formular auf der Website www.job-dachau.de eintragen. Diese Ausbildungs- und Praktikumsplätze werden dann bei der JOB 2017 den Besuchern zugänglich gemacht.