21.45°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Saturday, 20. April 2019 · 18:58 Uhr
 
 
 

Holzskulptur für guten Zweck

Erlös an Fördervererein Greta-Fischer-Schule gespendet

Die beiden Dachau AGIL Vorsitzenden übergaben den Spendenscheck an den Förderverein der Greta-Fischer-Schule. (Foto: Dachau AGIL e. V.)

Bereits zum wiederholten Male fand in der Weihnachtszeit die beliebte Aktion »Lebende Werkstätten im Alten Zollhäusl« statt. Am Nikolaustag begrüßte das Dachau AGIL Projekt »Naherholung und Tourismus im Dachauer Land« den Motorsägenkünstler Daniel Sulzberger. Besucher konnten live miterleben, wie aus einem Baum-stamm eine zauberhafte Eule entstand.

Die Holzskulptur mit filigran gearbeiteten Details wurde noch am selben Abend vom Vorsitzenden, Bürgermeister Helmut Zech, auf der Christkindlmarktbühne für einen guten Zweck versteigert. Der Erlös in Höhe von 260 Euro wurde an den Förderverein der Greta-Fischer-Schule in Dachau gespendet. Rektorin Gabriele Oswald-Kammerer und Josef Jacob vom Förderverein nahmen die Spende dankend entgegen. Zahlreiche Zusatzangebote, wie zum Beispiel musikalische Früherziehung oder Psychomotorik in der schulvorbereitenden Einrichtung, können dadurch unterstützt werden.