21.47°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Monday, 19. August 2019 · 15:53 Uhr
 
 
 

Hilfe gesucht

17 Kinder aus elf Ländern aufgeteilt in zweite, dritte und vierte Klasse mit einer Lehrerin suchen dringend zwei bis drei Helfer/innen, die vormittags im Unterricht mit Geduld und Liebe den Kindern helfen möchten.

Alle Kinder ab sechs Jahren, die mit ihren Eltern nach Deutschland ziehen, sind in der Regel sofort schulpflichtig, können aber noch kein Deutsch. Also kommen sie, wenn sie Glück haben, in die Übergangsklasse in Dachau Ost. Ist diese voll, werden sie in die Regelklassen der anderen Grundschulen eingeschult. So besteht auch in der Klosterschule in der Altstadt Unterstützungsbedarf.

Die Situation ist eine große Herausforderung für die Lehrer/Innen und die Kinder. Es geht um einen zeitlichen Umfang von zwei bis drei Stunden an einem Vormittag in der Woche. Bei Interesse kann man sich bei Karin Ulrich, Leitung des Mehrgenerationenhauses der AWO Dachau, unter 08131-61 50-127 oder per Mail unter mgh@awo-dachau.de, melden.