16.14°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Thursday, 21. June 2018 · 02:34 Uhr
 
 
 

Fachinformationen zum Thema Demenz

Die Seniorendienste des Caritas-Zentrums Dachau haben sich der Initiative Demenz-Partner angeschlossen und werden in diesem Rahmen für verschiedene Zielgruppen Informationsveranstaltungen anbieten. Neben Informationen zum Krankheitsbild werden auch praktische Tipps zum Umgang von Menschen mit einer Demenz vermittelt. Denn Menschen mit Demenz benötigen aufgeklärte Angehörige und Nachbarn sowie informierte Mitbürger/innen, um möglichst lange zuhause leben zu können.

Angehörige und alle an dem Thema Demenz Interessierten sind herzlich zu einer Informationsveranstaltung am Dienstag, den 8. Mai, eingeladen. Sie findet im Caritas-Zentrum Dachau, Landsbergerstr.11, 85221 Dachau, 1. Obergeschoß, Raum 142, statt. Beginn ist um 16 Uhr. Die Pflegefachkraft Inge Hasselbrink und Alexander Lautsch von der Gerontopsychiatrischen Fachberatungsstelle referieren zum Thema »Wenn Menschen wunderlich werden – Informationsveranstaltung zum Krankheitsbild Demenz«. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, sich über Angebote und die Alltagsbeteiligung von den Erkrankten sowie entlastende Maßnahmen für die begleitenden und helfenden Menschen auszutauschen.

Es wird um Anmeldung unter der Telefon: 08131-29 81 40 0 oder per Mail an fpa-dah@caritasmuenchen.de gebeten.