18.51°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Monday, 25. June 2018 · 21:17 Uhr
 
 
 

Bayerische Meisterschaften 2018

BSV Dachau räumt bei den Damen und Herren ab

Siegerehrung 8-Ball Damen (von li) Simone Künzl, Paula Bachmaier, Yvonne Ullmann-Hybler und Theresa Roidl. (Foto: BSV Dachau)

Bei den diesjährigen Bayerischen Meisterschaften in Ergolding traten 13 Spieler des BSV Dachau an, dabei gab es für die Dachauer Billardspieler einen Medaillenregen. Allein sechs Mal wurde Gold geholt, drei Mal bei den Damen von Simone Künzl und drei Mal bei den Herren von Manuel Ederer. Die vordersten Plätze wurden so grundsätzlich von Dachauern gut eingenommen.

Die Platzierungen der BSV-Spieler:

14/1 Damen

1. Platz Simone Künzl

5. Platz Julia Scharnagl, Alina Brummer, Susanne Klassin

9. Platz Sophie Maly

14/1 Herren

1. Platz Manuel Ederer

2. Platz Johannes Schmitt

4. Platz Leon Lorenz

5. Platz Johannes Halbinger

14/1 Senioren

5. Platz Paul Konstantinidis

14/1 Ladies

8. Platz Sabine Schrank

8-Ball Damen

1. Platz Simone Künzl

Platz 6-9: Alina Brummer, Susanne Klassin, Julia Scharnagl, Sophie Maly

8-Ball Herren

3. Platz Manuel Ederer

17. Platz Robert Gulic

8-Ball Ladies

9. Platz Sandra Sommer, Sabine Schrank

9-Ball Damen

2. Platz Simone Künzl

4. Platz Julia Scharnagl

6. Platz Sophie Maly

8. Platz Alina Brummer

9-Ball Herren

1. Platz Johannes Halbinger

2. Platz Manuel Ederer

13. Platz Leon Lorenz

9-Ball Ladies

5. Platz Sandra Sommer, Sabine Schrank

10-Ball Damen

1. Platz Simone Künzl

2. Platz Alina Brummer

5. Platz Sophie Maly

9. Platz Julia Scharnagl, Susanne Klassin

10-Ball Herren

1. Platz Manuel Ederer

3. Platz Johannes Halbinger

4. Platz Johannes Schmitt

17. Platz Leon Lorenz

10-Ball Senioren

4. Platz Paul Konstantinidis

10-Ball Ladies

5. Platz Sabine Schrank

9. Platz Sandra Sommer