23.73°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Sunday, 25. August 2019 · 18:30 Uhr
 
 
 

Pkw kracht gegen Hauswand

Am Sonntag, den 12. Mai ereignete sich in den frühen Morgenstunden in Oberbachern ein Verkehrsunfall mit Personenschaden.

Der 18-jährige Fahrzeugführer war mit einer Freundin und einem Freund (beide ebenfalls 18 Jahre alt) in seinem Seat Ibiza in Richtung Unterbachern unterwegs. In einer Rechtskurve kam das Fahrzeug bei regennasser Fahrbahn, offenbar aufgrund überhöhter Geschwindigkeit, nach rechts von der Fahrbahn ab. Hierbei stieß der Pkw frontal gegen eine Hauswand. Durch den Zusammenstoß wurden alle drei Fahrzeuginsassen verletzt und mussten stationär aufgenommen werden. Während Fahrzeugführer und Beifahrerin zum Glück nur mittelschwere Verletzungen davon trugen, wurde der junge Mann auf dem Rücksitz schwerer verletzt.

Am Pkw entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden. Der Schaden an der Hauswand und dem Scheunentor beläuft sich auf zirka 2.000 Euro.

Da der Fahrzeugführer alkoholisiert war wurde der Führerschein durch die Polizei sichergestellt.