4.82°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Sunday, 18. November 2018 · 17:59 Uhr
 
 
 

Fahranfänger überschlägt sich mit seinem Pkw

Kurz nach dem Erhalt seines Führerscheins am Mittwoch, den 16. Mai gegen 21.30 Uhr überschlägt sich ein 18-jähriger Moorenweiser mit seinem Pkw im Gemeinde-Gebiet von Bergkirchen, Kreisverkehr Gada Richtung B471-Fürstenfeldbruck. Der Fahranfänger kam kurz nach dem Kreisverkehr auf dem Zubringer zur B471 mit seinem Pkw nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Pkw überschlug sich dort und blieb auf dem Dach liegen.

Der Moorenweiser verletzte sich dabei und wurde ins Krankenhaus Dachau gebracht. Am Fahrzeug entstand Totalschaden in Höhe von zirka 5.000 Euro. Zur Unfallursache gab er an, dass er sehr langsam aus dem Kreisverkehr herausfuhr, das Heck plötzlich ausbrach und er durch das Gegenlenken die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Diese Angabe, insbesonders zur Geschwindigkeit, rief bei den unfallaufnehmenden Beamten doch etwas Erstaunen hervor.