2.96°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Tuesday, 19. March 2019 · 11:26 Uhr
 
 
 

Betrunkener Kranführer beschädigt Wohnmobil

Am Montag, den 10. Dezember zur Mittagszeit steuerte ein 54-jähriger Münchner einen Kran auf einer Baustelle in der Jahnstraße. Der Mann schwenkte die Last am Kran zu tief über ein verkehrsbedingt wartendes Wohnmobil, wodurch das Dach des Fahrzeugs beschädigt wurde.

Vor Ort staunten die Polizeibeamten nicht schlecht, der Arbeiter hatte deutlich über zwei Promille Alkohol intus. Er muss sich nun wegen Gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr verantworten.

Der Schaden am Wohnmobil wird mit etwa 5.000 Euro beziffert.