15.21°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Saturday, 20. October 2018 · 17:35 Uhr
 
 
 

Weihnachtsfeier und Vereinsmeisterehrung

Jahresabschluss beim PSV Altomünster-Indersdorf e.V.

Der Nikolaus nebst Krampus beehrte die Weihnachtsfeier des PSV Altomünster-Indersdorf, in den Engelschor hatte sich Vorstand Claudius Frey geschmuggelt (re). (Foto: Rötzer)
 

Dass die Reiter und Voltigierer des Pferdesportvereins Altomünster-Indersdorf nicht nur Reiten und Voltigieren, sondern auch Schwimmen und Laufen können, hatten sie bereits bei der Oberbayerischen Meisterschaft im Vierkampf bewiesen. Dass sie darüber hinaus auch eine musikalische Ader haben, zeigten sie bei ihrer besinnlichen Weihnachtsfeier: Begleitet von Flöte, Hackbrett und Gitarre sangen die Altomünsterer gemeinsam Weihnachtslieder und sogar ein Engelschor trat auf. Anschließend übergab der Nikolaus Geschenke an alle Kinder.

Auch die diesjährigen Jugend-Vereinsmeister, die beim großen Turnier im September ermittelt worden waren, wurden geehrt: Lucia Rötzer (Dressur und Springen Klasse A), Eva Aidelsburger (Springen und kombiniert Klasse E), Veronika Schettler (Dressur Klasse E) und Antonia Schobert (Reiter- und Caprilli-Wettbewerb) erhielten für ihre Leistungen Medaillen und Pokale.

Vor dem gemeinsamen Abendessen beim Wirt in Arnzell verkündete Vereinsvorstand Claudius Frey noch die geplanten Aktivitäten für das nächste Jahr: So werden im Februar und März wieder je ein Spring- und ein Dressurkurs mit externen Trainern stattfinden und auch die Teilnahme an Vierkampf-Wettbewerben ist wieder geplant.