24°C

Kurier Dachau - Das Wochenblatt für Dachau
 
Tuesday, 19. June 2018 · 19:55 Uhr
 
 
 

Verletzte Person

Am Dienstag, den 22. Mai gegen 12 Uhr kam es in Deutenhofen an einer Hofausfahrt zum Zusammenstoß zwischen einem Unimog und einem Pkw. Ein 25-jähriger Karpfhofner fuhr mit seinem Unimog aus einer Hofeinfahrt auf die Ortstraße. An dem Unimog war die linke Stütze nicht vollständig eingefahren und ragte so in die Gegenfahrbahn. Während dem Ausfahren kam dem Unimog ein 91-jähriger Kleinberghofner mit seinem Kleinwagen entgegen. Die Stütze, die 50 Zentimeter weit herausragte, beschädigte den Kleinwagen an der linken Seite von der Front bis zur Fahrertür. Dabei wurde der Fahrer eingeklemmt und mußte durch die FFW Altomünster geborgen werden. Er wurde anschließend in das KH Dachau gebracht.

Der Gesamtschaden dürfte sich auf rund 10.000 Euro belaufen.